Image
Die Westdeutsche Spenderzentrale gGmbH zählt mit circa 170.000 Stammzellspendern und der Vermittlung von jährlich rund 150 Transplantaten zu den größten deutschen Stammzellspenderdateien. Sie ist eine Gesellschaft des Universitätsklinkums Essen und des DRK-Blutspendedienstes West.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mitarbeiter (m/w/d)
für die Betreuung von Knochenmark-und Stammzellspendern

Dienstsitz: Ratingen Umfang: Teilzeit befristet auf 2 Jahre

Ihre Aufgaben:

  • Sie nehmen aktiv an Typisierungsterminen der Westdeutschen SpenderZentrale bzw. an Blutspendeterminen des DRK-Blutspendedienstes West teil.
  • Sie unterstüzen bei der Typisierung von potentiellen Stammzellspendern.
  • Sie stehen unseren potenziellen Knochenmark- und Stammzellspendern als Ansprechpartner zu allen Fragen rund um die Spende sowie der Registrierung zur Seite.
  • Sie führen Informationsveranstaltungen zum Thema Knochenmark- und Stammzellspende durch und halten Vorträge dazu. 
  • Sie übernehmen bei Bedarf kaufmännische Anlerntätigkeiten.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung und besitzen idealerweise Kenntnisse im kaufmännischen Bereich
  • Sie sind im Besitz eines Führerscheins der Klasse B.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie stehen flexiblen Einsatzzeiten, teilweise auch an Wochenenden, positiv gegenüber.
  • Sie haben ein sicheres, freundliches Auftreten, mit einer guten Kommunikationsstärke

Ihre Benefits:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und stehen Ihnen gerne telefonisch unter 02102/123 753 808 bei Fragen zur Verfügung.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung